Keine Option
Kein Smartvote für die Wahlen – warum Grenchen und Olten der Stadt Solothurn voraus sind

Für die kommenden Wahlen auf Gemeindeebene können die Grenchner und Oltner sich auf Smartvote informieren. Für die Solothurner gibt es diese Option nicht.

Judith Frei
Merken
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Für die Gemeinderatswahlen in Solothurn diesen Monat gibt es kein Smartvote.

Für die Gemeinderatswahlen in Solothurn diesen Monat gibt es kein Smartvote.

Hanspeter Bärtschi

Vor den Wahlen werden Plakate aufgehängt, Flyer verteilt, Podiumsdiskussionen abgehalten und noch vieles mehr. Die Wählenden haben seit nun fast 20 Jahren auch die Möglichkeit, mit Smartvote mehr Durchblick im Kandidierenden-Dschungel zu bekommen.