«Ich glaube, dass es in Solothurn eine Papeterie braucht», so die Inhaberin. Das neue, transparente Geschäftslokal erstreckt sich über zwei Stockwerke, wobei Ursula Schaller neben den klassischen Papeterie-Artikeln wie Stiften der Marke Faber-Castell auch diverse Geschenkideen anbietet.

«Selbstverständlich beliefere ich aber auch Büros», macht sie auf einen weiteren Geschäftszweig aufmerksam. «Blatt & Stift» hat zu den üblichen Geschäftsöffnungszeiten geöffnet. (ww)