Filmtage
Handy am Ohr und Daumen hoch: Die speziellsten Fotos des Filmcrews

In einer Reihe stehen und schön lächeln ist nicht bei jeder Delegation, die an den Solothurner Filmtagen zum Fotoshooting antanzt, angesagt.

Drucken
Teilen
Filmdelegation von «Rue de Blamage» mit Aldo Gugolz (mitte mit Glatze)
11 Bilder
Filmteam von «Misericorde» (nominiert für den Prix du Public) mit Regisseur Fulvio Bernasconi (1.v.l.)
Die speziellsten Fotocall-Bilder
François Musy beim Fotocall
Seraina Rohrer und Daniel Sponsel (künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der HFF München)
Filmteam von «Quand j'étais Cloclo» (Prix du Public). v.l.n.r. Antonella Knuchel (Protagonistin), Silvana Bezzola (Produzentin RSI) und Stefano Knuchel (Regisseur).
Christian Mehr, Protagonist von «Unerhört Jenisch»
Filmteam von «Impasse» (Prix du Soleure) mit Regisseurin Elise Shubs (mitte).
Filmteam von «Unerhört Jenisch» (nominiert für Prix du Public) mit Martina Rieder und Karoline Arn (mitte).
Filmteam von «Usgrächnet Gähwilers» (nominiert für Prix du Public) von Regisseur Martin Guggisberg (in der Mitte mit Brille).
Thomas Szczepanski und Antonin Schopfer, die Regisseure des Films «L'inclinasion des Chapeaux»

Filmdelegation von «Rue de Blamage» mit Aldo Gugolz (mitte mit Glatze)

www.moduleplus.ch