Versammmlung

Grüne Stadt Solothurn sind klar für Eintreten auf Fusion Top 5

Die Vorlage zu Solothurn Top 5 gehört für die Grünen unbedingt an die Urne. (Archiv)

Die Vorlage zu Solothurn Top 5 gehört für die Grünen unbedingt an die Urne. (Archiv)

An ihrer Versammlung haben die Grünen Stadt Solothurn die Behandlung der Fusion Top 5 an der kommenden Gemeindeversammlung vom 8. Dezember diskutiert. Einhellig war die Meinung, dass unbedingt auf die Vorlage eingetreten werden müsse.

Dies unabhängig davon, ob man nun für oder gegen die Fusion ist. Es könne doch nicht sein, dass das typische rund eine Prozent der an einer Gemeindeversammlung anwesenden Stimmberechtigten über eine derartig wichtige Frage abschliessend entscheide. Die Vorlage gehöre unbedingt an die Urne.

Die Grünen sprechen sich auch für die Annahme des Fusionsvertrags aus, gehört doch die Partei dem Pro-Komitee für Top 5 Solothurn an.

Befriedigt wurde auch vom Entscheid des Kantons Kenntnis genommen, für die Totalsanierung des Stadtmists einen Totalsanierer zu suchen (wir berichteten). (tks/szr)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1