«Für die Weiterführung unserer Geschäftsaktivitäten war Glutz ein Wunschkandidat. Wir sind davon überzeugt, dass dies für unsere Kunden die beste Lösung darstellt», erklärt Robert von Dach, Geschäftsführer der von Dach Technik AG.

Die von Dach Technik AG aus Lyss ist seit über 80 Jahren in der Produktion von Stanz- und Umforteilen tätig. Mit der Übernahme festige Glutz, Spezialist für Schliesstechnik, die Sparte Industriekomponenten»: «Wir glauben an die Standortvorteile des Werkplatzes Schweiz und sind überzeugt, dass wir mit der Sparte Industrial Components weiter wachsen werden », erklärt Peter Riedweg, CEO der Glutz AG, in einer Mitteilung.

Mitarbeiter werden übernommen

Mit dem Kauf der Geschäftsaktivitäten übernimmt Glutz sowohl die gesamte Produktionsabteilung als auch den Maschinenpark der von Dach Technik AG. Für die Mitarbeitenden bedeutet dies einen Wechsel des Arbeitsplatzes von Lyss nach Solothurn.

Der Vertrag zur Übernahme wurde am 5. September unterzeichnet. Zusammen mit den Mitarbeitenden wird am 1. Januar 2014 auch der stellvertretende Geschäftsleiter Christoph von Dach in die Glutz eintreten. Er wird sich für die Geschäftsentwicklung Industriekomponenten verantwortlich zeichnen.

Die Glutz AG feierte dieses Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum. Gesamthaft beschäftigt die Firma 270 Mitarbeiter, davon über 200 in Solothurn. (ckk)