Filme für die Erde
Filmfestival: Es werden noch Helfer für Solothurn gesucht

Für das grösste Umwelt-Filmfestival der Schweiz braucht es noch freiwillige Helfer. Das Festival findet in 15 Städten statt - eine davon ist Solothurn.

Drucken
Teilen
Für das Umwelt-Filmfestival noch Helferinnen und Helfer gesucht. (Archiv)

Für das Umwelt-Filmfestival noch Helferinnen und Helfer gesucht. (Archiv)

Das Festival «Filme für die Erde», das grösste Umwelt-Filmfestival der Schweiz, sucht noch freiwillige Helfer.

Es findet am 18. September statt. In 15 Schweizer Städten, darunter auch Solothurn, werden sechs Filmaufführungen stattfinden. Daneben gibt es Ausstellungen von lokalen Nachhaltigkeits-Pionieren. Das Moto des Festivals heisst «was Du isst, gestaltet die Erde. Was Du trägst, verändert das Leben anderer.»

In Solothurn findet das Festival im Alten Spital und im Kino Capitol statt. Für diese beiden Austragungsorte suchen die Organisatoren 10 Helfer. Anmeldung über www.filmefürdieerde.org/helfer. (mgt)

Aktuelle Nachrichten