Solothurn
Fahrradlenker und Fussgänger kollidieren – Unfallhergang ist unklar

in Solothurn kollidierten am Montag ein Fahrradlenker und ein älterer Fussgänger. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Warum es zum Unfall kam, darüber machen die Beteiligten unterschiedliche Angaben. (Archiv)

Warum es zum Unfall kam, darüber machen die Beteiligten unterschiedliche Angaben. (Archiv)

Kapo SO

Gegen 9.10 Uhr kam es am Montagmorgen auf der Schanzenstrasse, zwischen dem Coop Westring und dem Amthausplatz, zu einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Fussgänger.

Beide Beteiligten zogen sich dabei leichte Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Wegen unterschiedlichen Aussagen zum Unfallhergang sucht die Polizei Zeugen.

Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Verbindung zu setzen, Telefon 032 627 70 00. (pks)