Solothurn

Eine bunte Hüpfparade – dem garstigen Wetter zum Trotz

Erschöpfungszustände gegen das Ende der Solothurner Fasnacht gehören nicht nur dazu, sie werden sogar zelebriert. Und zwar jedes Jahr aufs Neue am Zapfenstreich, wo hüpfend das altbekannte monotone «I mah nümm» angestimmt wird. Das Schöne daran: Nie sonst macht Monotonie so viel Spass wie an dieser bunten Hüpfparade.

Meistgesehen

Artboard 1