Solothurn
«Don Camillo und Peppone» wird zwei Mal zusätzlich aufgeführt

Aufgrund der überwältigenden Nachfrage und des grossen künstlerischen Erfolges der Freilicht-Produktion «Don Camillo und Peppone» werden zwei zusätzliche Vorstellungstermine angesetzt.

Merken
Drucken
Teilen
Wolfgang Lesky als Don Camillo und Günter Baumann als Peppone, Bürgermeister und Sektionssekretär der KP

Wolfgang Lesky als Don Camillo und Günter Baumann als Peppone, Bürgermeister und Sektionssekretär der KP

Ilja Mess/TOBS

Die Komödie wird neu auch am 25. und am 28. August, jeweils um 20:00 im Kapuzinerkloster Solothurn gespielt.

Karten können ab sofort online (www.tobs.ch / kasse.solothurn@tobs.ch), telefonisch (032 626 20 70) oder an der Kasse gekauft werden.

Die Vorstellung vom 15. August 2014 musste wegen Regen abgesagt werden, sie wird am 24. August nachgeholt.

Wolfgang Lesky überzeugte als Don Camillo.
4 Bilder
Theater Orchester Biel Solothurn führt «Don Camillo und Peppone» auf
Wolfgang Lesky als Don Camillo und Günter Baumann als Peppone, Bürgermeister und Sektionssekretär der KP
Natalina Muggli als Gina und Matthias Schoch als Mariolino

Wolfgang Lesky überzeugte als Don Camillo.

Ilja Mess/TOBS

Alle weiteren Vorstellungsdaten von «Don Camillo und Peppone»:

Mo 18.08.14

Di 19.08.14

Mi 20.08.14

Fr 22.08.14

Sa 23.08.14

So 24.08.14 NEU

Mo 25.08.14 NEU

Mi 27.08.14

Do 28.08.14 NEU

Jeweils 20:00 Uhr im Kapuzinerkloster Solothurn (mgt)