Solothurner Fasnacht
Die Solothurner Konfettischlacht lebt wieder

Es war ein kindliches Vergnügen, das am Dienstagnachmittag auf dem Märetplatz in der Solothurner Altstadt zahlreiche «Konfettikämpfer» anlockte.

Merken
Drucken
Teilen
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
18 Bilder
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt
Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt

Konfettischlacht der «Hudibras Chutze» in der Solothurner Altstadt

Andreas Kaufmann

Die «Hudibras Chutze» hatten in ihrer Jubiläumsstimmung zum Fünfzigsten diese alte Fasnachtstradition reaktiviert – und dies mit Erfolg, wie die von Guggenklängen begleiteten tanzenden Konfettiwolken beweisen. Nach dem Countdown durch Hudibras-Ober Charlie Schmid ging das kunterbunte Vergnügen für Gross und Klein los. (ak)