Solothurn
Die Ludothek zieht an den Patriotenweg

Die Ludothek in Solothurn wächst und wächst. Aus Platznot hat sich der gemeinnützige Verein nun eine grössere Bleibe gesucht und wird ab dem 14. Januar neu am Patriotenweg 9, ganz in der Nähe des bisherigen Standorts im Alten Spital, wieder Spielsachen verleihen.

Drucken
Teilen
Die Ludothek benötigt mehr Platz.

Die Ludothek benötigt mehr Platz.

Maddalena Tomazzoli

Vorerst müssen die Betreiberinnen der Ludothek jedoch mit zwei Räumen auskommen, die den bisherigen Platzverhältnissen entsprechen. Erst ab dem 1. März könne man den kompletten Raum von rund 100 Quadratmetern nutzen, erklärt Iris Lemp, Co-Präsidentin der Ludothek. «Die offizielle Eröffnung findet dann am 10. März statt.»

Man habe den Zeitpunkt des Umzugs bewusst auf die Altjahreswoche gelegt, weil in dieser Zeit am meisten Helfer verfügbar seien, gibt Lemp Auskunft. «So haben wir zwar noch nicht den vollen Platz, sind aber schon mal im neuen Lokal.» Eine Änderung wird aber bereits ab dem 14. Januar gültig: Neu wird die Ludothek auch am Dienstagmorgen, von 9.30 bis 11 Uhr geöffnet sein. (bk)