Solothurn
Der Buechibärger Märet steht ganz im Zeichen des Obstes

Josef Brägger, ehemaliger Fachlehrer für Obstbau, lässt die Besucher am Buechibärger Märet an seiner Expertise teilhaben.

Hanspeter Bärtschi
Merken
Drucken
Teilen
Buechibärger Märet
16 Bilder
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz. Apfelküchlein dürfen nicht fehlen
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz. Apfelküchlein dürfen nicht fehlen
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz. Die verschiedensten Apfelsorten können degustiert werden
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz. Zahlreiche Produkte aus Aepfeln können degustiert werden
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz
Buechibärger Märet Buechibärger Märet auf dem Rossmarktplatz

Buechibärger Märet

Hanspeter Bärtschi

Mit dem Auge des Profis mustert Josef Brägger die Apfelsorte und lässt die Besucher des Buechibärger Märet teilhalben an seiner Expertise als ehemaliger Fachlehrer für Obstbau. Gestern fand mit dem Hochstammobsttag wieder ein thematischer Sonderanlass des wöchentlichen Marktes am Rossmarktplatz statt. Dabei liessen sich Interessierte von der Vielfalt der Sorten begeistern.