Solothurn
Chor der Nationen begeistert Publikum

Ein gut gelauntes, dankbares Publikum nahm der Chor der Nationen am Sonntagabend auf eine musikalische Weltreise mit.

Merken
Drucken
Teilen

Thomas Ulrich

Der instrumental verstärkte Chor unter der versierten Leitung von Luca Florini zeigte sein ganzes Können auf der Bühne des Landhaussaals mit Liedern über die Liebe und Arbeit aus Afrika, dem Balkan, Griechenland, Holland, Indien, Italien, Russland, den Vereinigten Staaten, aber auch aus der Schweiz. Aufgelockert wurde das bunte Programm durch überraschende musikalische Einlagen von verschiedenen Künstlern. Der Auftritt des Chors der Nationen wurde mit entsprechendem Applaus honoriert.