Solothurn
Auto brennt auf Westtangente vollständig aus

Auf der Westtangente in Solothurn brannte am Donnerstagnachmittag ein Auto aus. Weshalb das Fahrzeug Feuer fing, ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Das brennende Auto auf der Westtangente in Solothurn.

Das brennende Auto auf der Westtangente in Solothurn.

Leserbild/Samuel Eichenberger

Die Flammen frassen das Fahrzeug förmlich auf, die dunkle Rauchsäule, die vom brennenden Auto aufstieg, war weitherum zu sehen.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr Solothurn gelöscht werden. Wie Kapo-Mediensprecher Bruno Gribi auf Anfrage der az sagte, wurde der Verkehr durch den Autobrand nicht stark beeinträchtigt. (ldu)

Das ausgebrannte Auto

Das ausgebrannte Auto

Leserbild/Samuel Eichenberger

Aktuelle Nachrichten