Solothurn
Am Spielfest im Schanzengraben kommen alle auf ihre Kosten

Jedes Jahr, wenn die ersten HESO-Zelte vor dem Baseltor stehen, lädt die Rudolf Steiner Schule Solothurn zum grossen Spielfest in den Schanzengraben ein.

Drucken
Teilen
Grossaufmarsch im Schanzengraben
21 Bilder
Ein Anlass für die ganze Familie
Spielfest der Steiner Schule Solothurn im Schanzengraben
Spielen mit dem Maxi-Töggelikasten
Staunende Augen unter prächtigem Kopfschmuck
Schminken ist immer wieder gefragt
Schminken ist ein Dauerbrenner
Spieglein, Spieglein an der Wand
Spieglein, Spieglein an der Wand
Mit einem Zöpfchen siehts noch schöner aus
Kulinarisch kommen alle auf Ihre Kosten
Kleine Architekten bauen grosse Türme
Kleine Architekten bauen grosse Türme
Handwerken mit viel Konzentration
Für das Fest gibt es keine Altersgrenze
Feuerlöschen mit der Handpumpe
Feuerlöschen mit der Handpumpe
Die Seilbahn ist auch am Spielfest ein grosses Thema
Die Seilbahn ist auch am Spielfest ein grosses Thema
Die Seilbahn ist auch am Spielfest ein grosses Thema
Das Pintli im Mais ist beliebt

Grossaufmarsch im Schanzengraben

Hanspeter Bärtschi

Nebst vielen Aktivitäten und Geräten, die für viel Spass bei der Kinderschar sorgen, ist jeweils auch für den Hunger und Durst gesorgt. Die zahlreichen Eltern und Kinder bestätigen erneut das Erfolgsrezept des Spielfests.

Aktuelle Nachrichten