Die Kurve ist langgezogen und eigentlich nicht besonders gefährlich. Trotzdem hat eine 83-jährige Lenkerin in einer Linkskurve auf der Werkhofstrasse, kurz nach der Einmündung der St. Niklausstrasse, offenbar die Kontrolle über ihr Auto verloren.

Am Sonntagmorgen, kurz nach 8 Uhr, kam sie von der Fahrbahn ab. Ihr Auto fuhr rechts in den Randstein und stiess frontal mit einem Geländer zusammen. In der Folge überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Frau wurde dabei verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. (pks)