Unfall
Roller und Auto kollidieren auf der Weissensteinstrasse

Auf der Weissensteinstrasse in Solothurn kollidierten gestern Nachmittag ein weisser Personenwagen mit einem Roller. Trotz der heftigen Kollision wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
In Solothurn kollidierten Rollerfahrer und ein Autolenker

In Solothurn kollidierten Rollerfahrer und ein Autolenker

Keystone

Der Unfall geschah im Bereich des Bahnübergangs um 16.30 Uhr, so die Kantonspolizei Solothurn. Der weisse Volvo Kombi fuhr von Langendorf auf der Weissensteinstrasse abwärts, als er nach der zweiten Ampel seitlich mit dem Rollerfahrer kollidierte. Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Da beide Lenker angeben, bei Grün über die Ampel gefahren zu sein, sucht die Polizei nun Zeugen. (san)

Aktuelle Nachrichten