Gemeinderat

Uli Ungethüm wird Verwaltungsleiter von Hägendorf

Uli Ungethüm ist neuer Verwaltungsleiter von Hägendorf. ZVG

Uli Ungethüm ist neuer Verwaltungsleiter von Hägendorf. ZVG

Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung mit Uli Ungethüm einen neuen Gemeinde- und Finanzverwalter gewählt. Auf die im Spätherbst ausgeschriebene Stelle hatten sich mehrere sehr gute Bewerber gemeldet. Der Personalausschuss der Gemeinde hat einige Interessenten getroffen und schliesslich die besten zwei Kandidaten dem Gemeinderat vorgestellt.

Nach Gesprächen mit beiden Bewerbern hat sich der Rat für den 47-jährigen Uli Ungethüm aus Hägendorf entschieden. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt seit 45 Jahren in Hägendorf. Seit 2009 nimmt er Einsitz im Gemeinderat und seit Sommer 2017 amtet er auch als Vize-Gemeindepräsident. Aktuell arbeitet Ungethüm bei der Zehnder Group Schweiz AG.
Wohl per 1. Juni 2019 wird er seine Tätigkeit als Nachfolger von Philipp Häfeli, welcher sein Pensum aus gesundheitlichen Gründen reduzieren musste, antreten. Spätestens auf diesen Zeitpunkt hin wird Ungethüm in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben als Gemeinderat zurücktreten. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1