Der Lenker eines Lieferwagens war kurz nach 10 Uhr auf der Boningerstrasse in Richtung Fulenbach unterwegs. In einer Linkskurve geriet er von der Fahrbahn ab ins angrenzende Wiesland, wo er zuerst mit einem Baumstrunk kollidierte.

Der Lieferwagen kippte dadurch auf die Seite und kollidierte darauf mit weiteren Bäumen.

Der Lenker, ein 59-jähriger Mann aus Sri Lanka, blieb unverletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Er wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle in ein Spital überführt.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Boningerstrasse war für die Bergungsarbeiten rund eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr Fulenbach war vor Ort.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.