Olten

Dorothee Windlin ist die neue Leiterin der Stadtbibliothek

Dorothee Windlin ist die neue Leiterin der Stadtbibliothek Olten. ZVG

Dorothee Windlin ist die neue Leiterin der Stadtbibliothek Olten. ZVG

Im Sommer erhält die Stadtbibliothek Olten eine neue Leitung: Nachfolgerin von Sibylle Scherer wird die 45-jährige Dorothee Windlin aus Basel. Sie tritt ihr Amt in Olten mit einem 90-Prozent-Pensum am 1. August an. Sibylle Scherer wird nach der Einarbeitung ihrer Nachfolgerin in Pension gehen; sie ist seit 39 Jahren in der Stadtbibliothek Olten tätig und leitet diese seit Anfang 2015.
Dorothee Windlin hat sich als ausgebildete Diplombibliothekarin BBS in einem vierjährigen berufsbegleitenden Studium an der HTW Chur zur dipl. Informations- und Dokumentationsspezialistin FH weiterbilden lassen. Seit 1997 arbeitet sie an der Kantonsbibliothek Baselland in Liestal, zurzeit als Teamleiterin Benutzung und als Mitglied der Geschäftsleitung mit der Gesamtverantwortung für den gesamten Bibliotheksbetrieb und die Erwerbung. Sie will ihre langjährige Erfahrung in einem grösseren Betrieb nun als verantwortliche Person in einem Kleinbetrieb umsetzen, der sie durch seine Vielseitigkeit und durch die Arbeit mit den Nutzerinnen und Nutzern an der Front reizt. (sko)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1