Kanton Solothurn

Die Jungen Grünen haben die Regionalgruppe Olten neu gegründet

Von links: Raphael Schär-Sommer, Yanik Wermuth, Pascal Erni, Alan Schär, Lea Bégue, Lukas Lütolf, Chiara Tuccillo, Gian Baumann, Elise Verrairres.

Von links: Raphael Schär-Sommer, Yanik Wermuth, Pascal Erni, Alan Schär, Lea Bégue, Lukas Lütolf, Chiara Tuccillo, Gian Baumann, Elise Verrairres.

Kürzlich gründeten die Jungen Grünen Kanton Solothurn an ihrer Versammlung die Regionalgruppe Olten. Als lokale Kontaktpersonen für die Regionalgruppe wurden gemäss Mitteilung Lea Bégue und Lukas Lütolf ins Co-Präsidium gewählt.

Die Regionalgruppe werde bereits an den Gemeindeparlaments- und Kantonsratswahlen im Frühling teilnehmen. Dies mit dem Ziel, den eingeschlagenen Weg der Stadt Olten mit dem Klimanotstand konsequent weiterzuführen und die Stadt dadurch lebenswerter und zukunftsträchtiger zu gestalten.

Für die Wahlen wurden folgende Kandidierenden nominiert: Gian Baumann, Lukas Lütolf, Alan Schär, Pascal Erni, Jonas Ammann und Fabian Fassbind (alle Gemeindeparlament Olten und Kantonsrat) sowie Chiara Tuccillo (Gemeindeparlament Olten), Lea Bégue, Yanik Wermuth, Elise Verraires und Melissa Müller (alle Kantonsrat). (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1