Baslerstrasse in Olten

Deckbelag der Trottoirs wird wegen Lärm an einem Sonntag eingebaut

Sanierung Baslerstrasse Olten 2020 im Bereich Citykreuzung / Handelshofkreuzung bis Coop-City (Archivbild)

Sanierung Baslerstrasse Olten 2020 im Bereich Citykreuzung / Handelshofkreuzung bis Coop-City (Archivbild)

Nachdem die Hauptarbeiten an der Baslerstrasse fertig sind, werden nun noch die Deckbeläge bei den beiden Trottoirs eingebaut. Damit der Einbau, der zu Lärmemissionen führen könne, die Geschäfte und Büros weniger störe, erfolge dieser an einem Sonntag: Vorgesehen sei dies am Sonntag, 4. Oktober, ab ca. 5 Uhr; Ausweichdatum sei Sonntag, 11. Oktober.

Die Arbeiten seien stark witterungsabhängig und könnten nur bei trockenem Wetter ausgeführt werden. Die Vorbereitungsarbeiten erfolgten am Freitag vor dem Einbau der Deckbeläge. Für die Verkehrsführung werde es einen Verkehrsdienst geben. Auf den beiden Trottoirs sei mit Behinderungen zu rechnen. Die Strasse sei jedoch den ganzen Tag befahrbar. Während der Bauarbeiten werden die Fussgängerinnen und Fussgänger den Abschnitt auf der Strasse passieren können. Der Zugang zu den Liegenschaften sei zu Fuss möglich. Im Verlaufe des Herbstes 2020 werden durch die Stadt Olten noch Bäume gesetzt. (otr)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1