Olten

Das Street Food Festival läuft

Das fünfte Festival der kultivierten Strassenverpflegung ist angelaufen. An die 20'000 Gäste werden in Oltens Innenstadt erwartet.

Jetzt hat das fünfte Street Food Festival in der Oltner Innenstadt seinen Grill angeworfen. Oder präziser gesagt: Das Feuer entfacht. Bis Sonntagabend dürfen die Organisatoren in Olten, falls das Wetter mitspielt, rund 20’000 Gäste erwarten, die sich an den 50 Ständen quasi durch das kulinarische Erbe des Globus essen können.

Jedenfalls sind dies Erfahrungswerte aus den letzten Jahren. Bereits kurz nach 19 Uhr schoben sich viele Besuchergruppen durch die Passagen. Probierportionen machten die Runde. Die diversen Bars waren schon ganz ordentlich bevölkert und ein gut gelauntes Publikum liess sich von den Düften aus Töpfen und Pfannen in den lauen Mai-Abend begleiten.

Meistgesehen

Artboard 1