Die 65-Jährige Dullikerin, die seit Montag gesucht wurde, konnte von der Kantonspolizei gefunden werden. Dies teilt die KAPO Solothurn in einem Tweet mit.

Die Frau verliess im Verlauf vom Montag, 13. August 2018, ihre Wohnung in Dulliken. Ihr Verschwinden wurde am Abend bemerkt. Am Nachmittag wurde sie in Niedergösgen gesehen.

Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Frau am Dienstag gefunden werden. 

Polizeibilder vom Monat August: