Trimbach
Vaterglück: Star-Tuner Ueli Anliker ist mit 62 Jahren nochmals Vater geworden

Drucken
Teilen

Die Familie des Star-Tuners aus Trimbach ist gewachsen. Ende August wurde Ueli Anliker erneut Papa. Sohn Dino ist wohlauf. Und Anliker schwelgt mit seinen 62 Jahren im späten Vaterglück. «Dann weiss man, wofür man gelebt hat», meint er gegenüber TeleM1. Kinder auf die Welt zu setzen und zu erziehen, sei das Schönste.

Vor eineinhalb Jahren brachte seine 20 Jahre jüngere Frau Duang Tochter Dina auf die Welt. Damals war das Paar schon 18 Jahre zusammen.

Glücklich plantschen nun Papa und Tochter im Pool. «Die Kinder halten einen jung, das merke ich», meint Ueli Anliker. «Wenn Dina sagt, ich soll den Nuggi unter dem Bett suchen, dann muss ich nicht in ein AHV-Turnen gehen.»

Ueli Anliker machte sich mit exklusiven Fahrzeugen auf der ganzen Welt einen Namen. Aufgemotzte Gold-Fahrzeuge machten ihn zum Millionär. Aus einer früheren Beziehung hat er bereits eine Tochter. (ldu)

Aktuelle Nachrichten