Trimbach

Traditioneller Dorfmäret mit etlichen Besucher – trotz dem kühlen Wetter

Über 100 Marktstände stellten ihre Produkte dar.

Über 100 Marktstände stellten ihre Produkte dar.

Am Wochenende fand in Trimbach der traditionelle Dorfmäret statt. Das Open-Air-Konzert, organisiert von der Jungschi Trimbach, lockte am Freitagabend etliche Besucher auf die Mühlemattwiese. Samstags schlenderten die Dorfmäret-Gäste durch die über 100 Marktstände. In den Beizen der Vereine genossen sie Speis und Trank. Das Wetter meinte es nicht so gut mit dem diesjährigen Dorfmäret: Einige Regengüsse am Samstag und eher kühle Temperaturen hielten die Besucher dennoch nicht ab, das dreitägige Fest in Trimbach zu geniessen. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1