Erlinsbach

Neubau des Ärztehauses: Der Innenausbau beginnt

Auf dem Dach des Ärztehauses werden Ziegel verlegt, im Innern wird an Böden und Wänden gearbeitet.

Auf dem Dach des Ärztehauses werden Ziegel verlegt, im Innern wird an Böden und Wänden gearbeitet.

Das Ärztehaus in Erlinsbach ist schon bald fertig. Zumindest der Rohbau. Jetzt folgt der Innenausbau. Die Bauarbeiten sind aber gemäss der Gemeindeverwaltung im Zeitplan.

Das neue Ärztehaus am Dorfplatz 2 hat seine architektonische Gestalt angenommen. Der Rohbau ist weitgehend abgeschlossen, nun beginnt der Innenausbau. Das Projekt liegt im Zeitplan, bestätigt Gemeindeverwalter Beat Baumann: «Der Bau läuft gut.» Am 1. März 2020 soll der Praxisteil mit einer Arztpraxis und einer Ergotherapie eröffnet werden. Der Wohnteil mit drei Wohnungen im ersten Stock und einem Notariatsbüro und zwei Wohnungen im Dachgeschoss wird ab dem 1. April 2020 bezugsbereit sein.

Tag der offenen Tür für die Bevölkerung

Gegen Ende Februar 2020 ist ein Tag der offenen Tür geplant, bei dem die Bevölkerung Gelegenheit bekommt, sich das Gebäude von innen anzuschauen. Nachgeholt wird bei dieser Gelegenheit auch das Richtfest, welches wegen der Herbstferien nicht stattfinden konnte. «Die Handwerker können sich dann am fertigen Werk erfreuen», ist Baumann überzeugt. Eigentümerin und Bauherrin des neuen Ärztehauses ist die Gemeinde Erlinsbach SO. (ld)

Meistgesehen

Artboard 1