Am Frühlingskonzert sind selbstverständlich alle Interessierten zu diesem gemütlichen Abend herzlich eingeladen.
Seit Anfang Jahr bereitet sich die Musikgesellschaft Trimbach unter der Leitung von Heinz Jäggi auf diesen musikalischen Abend vor. Das unterhaltsame Programm startet mit dem Konzertmarsch «Bandology». Im abwechslungsreichen Musikprogramm folgen die bekannten Melodien «The Olympic Theme», der Melodienstrauss «Instant Concert» sowie «Tulpen aus Amsterdam», die zur guten Stimmung beitragen. Eine Tulpenwiese verziert aus diesem Grund das Programm sowie die Plakate.

In der Pause werden die Lose verkauft. Viele attraktive Preise warten zum Abholen auf die glücklichen Gewinner. Zu später Stunde folgt dann die beliebte Nietenverlosung mit drei schönen Preisen, welche unter den Anwesenden verlost werden.Nach dem Losverkauf folgt der zweite Konzertteil mit «Jumpin’ Eveline», dem «Blue Tango», dem «Basin Street Blues» und zu guter Letzt «Im Paradiesgärtli».

Nach dem Konzertende können sich die Anwesenden durch die Festwirtschaft verwöhnen lassen, wie seit Jahren ist Selbstbedienung angesagt. Der Eintritt zu diesem einmaligen Abend ist frei, jedoch wird auf den regen Gebrauch der freien Kollekte gehofft. Die «Musikgesellschaft Trimbach» freut sich sehr, Sie am Frühlingskonzert zu begrüssen. (mgt)