Rohr

Lukas Büchi tritt per sofort aus dem Gemeinderat zurück

Stimmberechtigte, die am Gemeinderats-Amt interessiert sind, dürfen sich beim Gemeindepräsidenten, bei einem Gemeinderat oder bei der Gemeindeschreiberin Daniela Eugster melden.

Lukas Büchli gibt seinen Rücktritt aus dem Gemeinderat Rohr. Der Grund ist sein bevorstehender Wegzugaus der Gemeinde im Niederamt.

Nur etwas mehr als ein Jahr nach seiner Wahl in den Gemeinderat von Rohr gibt Lukas Büchli seinen Rücktritt. Grund dafür ist sein bevorstehender Wegzugaus der Gemeinde im Niederamt. Lukas Büchli war für die Ressorts «Strassen und Verkehr» sowie «Bauwesen» verantwortlich. Vorderhand bleibt das Amt vakant. Die Lücke soll so rasch wie möglich wieder geschlossen werden, wie der Rohrer Gemeindepräsident André Wyss am Donnerstag mitteilt.

Stimmberechtigte, die am Gemeinderats-Amt interessiert sind, dürfen sich beim Gemeindepräsidenten, bei einem Gemeinderat oder bei der Gemeindeschreiberin Daniela Eugster melden. Es ist laut Wyss nicht zwingend, dass das neue Mitglied die oben erwähnten Ressorts übernehme. Die Ressorts könnten je nach Bedürfnissen und Eignung neu verteilt werden. Vorerst übernimmt Gemeindepräsident Wyss die Ressorts «Strassen und Verkehr» sowie «Bauwesen». (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1