Eppenberg-Wöschnau
LKW und Auto kollidieren im Kreisel

In Eppenberg-Wöschnau kam es am Freitagmorgen im Kreisverkehr an der Schachenstrasse zu einer Kollision zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem Auto.

Drucken
Teilen
Beim Unfall im Kreisel wurde niemand verletzt. (Symbolbild)

Beim Unfall im Kreisel wurde niemand verletzt. (Symbolbild)

Matthias Kessler

Am Freitag, kurz nach 8.30 Uhr, kam es im Kreisverkehr in Eppenberg-Wöschnau an der Schachenstrasse zu einer Kollision. Eine Autolenkerin fuhr von Aarau herkommend in den Kreisverkehr und beabsichtigte in Richtung Schönenwerd zu fahren.

Zur selben Zeit fuhr ein Sattelmotorfahrzeug auf der Schachenstrasse vom Schachen Aarau herkommend ebenfalls in den Kreisverkehr. Dort kam es schliesslich zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden beträgt einige Tausend Franken.

Der Unfallhergang ist aufgrund unterschiedlicher Aussagen der Beteiligten unklar. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Hergang machen können. Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn in Olten entgegen, Telefon 062 311 80 80. (pks)

Aktuelle Nachrichten