Gretzenbach
Hauptstrasse führt jetzt über die blaue Brücke

Bei der Eppenbergtunnel-Baustelle läuft der Verkehr in Richtung Olten seit Dienstag über eine Hilfsbrücke.

Merken
Drucken
Teilen

Christian von Arx

Gestern Dienstagmorgen war es soweit: Die Hilfsbrücke wurde eröffnet, der Verkehr in Richtung Olten fährt nun über ein bereits erstelltes Stück des Tagbautunnels, der zum künftigen Portal des Eppenbergtunnels in Gretzenbach führt.

In Richtung Aarau rollen die Autos derzeit noch über die alte Fahrbahn: «Es ist aktuell zu kalt, um die definitive Markierung anbringen zu können», erklärt SBB-Mediensprecher Oli Dischoe den Grund, warum vorerst nicht der ganze Verkehr über die Brücke geleitet wird.

Dies wird nachgeholt, sobald die Temperaturen es erlauben. Die Umleitung der Hauptstrasse ist nötig, um das noch fehlende Stück des Tagbautunnels in Deckelbauweise zu erstellen. Nach Auskunft der SBB dauert sie bis Herbst 2018, dann wird der Verkehr auf das ursprüngliche Trassee zurückgeführt. (cva)