Vergessen Sie Beaver Creek – es gibt doch das Gsahl! Auf dem Hauenstein sind Leute am Werk, denen es nicht um Geld und Gold geht. Einfach aus Spass, und um eine Attraktion in der Region zu erhalten, betreibt der Skiliftverein Gsahl Hauenstein-Ifenthal die zwei Lifte oberhalb des Bauernhofs Gsahl, auf 800 m über Meer.

«Aktive Mitglieder sind es vielleicht 20», berichtet der Technische Leiter Andreas Lindegger. Ehrenamtlich oder für eine kleine Stundenentschädigung werde im Verein gearbeitet. Bescheiden sind auch die Preise: «Ein halber Tag kostet für Kinder 7 Franken, für Erwachsene 12 Franken», sagt Werner Wenger, der beim Skilift an der Kasse steht. Für Kinder aus Hauenstein-Ifenthal macht Wenger nur einen Strich: Für sie zahlt die Gemeinde dem Skiliftverein 5 Franken.

Mitte November werden die zwei Skilifte aufgestellt, Mitte April wieder abgebaut. Sobald es genug geschneit hat, muss Lindegger mit dem Schneetöff die Piste präparieren – als selbstständiger Kundenmaurer mit Ein-Mann-Betrieb in Ifenthal ist er flexibel. Der letzte Winter war zum Vergessen: Keinen einzigen Tag stand der Lift in Betrieb. Aber jetzt ist Lindegger guter Laune: «Diesen Winter bin ich sicher schon zehnmal gefahren.»

Diese Februarwoche mit Schnee und Temperaturen unter Null ist perfekt: «Fast schade, dass Skiferien sind», meint Lindegger. Wie bitte? «Viele Kinder vom Hauenstein sind in den Ferien.» Dafür kommen jetzt vermehrt Eltern mit Kindern aus der weiteren Umgebung. Vor allem die Facebook-Seite wirke sich positiv aus.

Wer friert oder Hunger und Durst hat, kehrt im Kafistübli ein. Hier gibts Chäsbrätel, Landjäger und Käse vom Hauenstein, Brot aus Wisen, Öufibier und viele Arten Kaffee «mit» und «ohne»: «Bei uns ists familiär, unkompliziert und einfach – wir können die meisten Wünsche erfüllen», sagen die Kafistübli-Wirtinnen Astrid Lindegger und Anita Mathiuet. Wer möchte da nach Beaver Creek?

Öffnungszeiten: Während den Sportferien täglich ab 13 Uhr, sonst Mittwoch und Samstag 13 bis 16.30 Uhr, am Sonntag 11 bis 16.30 Uhr. Info auf Telefon 078 614 86 96 und auf facebook.com/Skiliftverein-Gsahl-Hauenstein-Ifenthal.