Erlinsbach SO

Die erzpo2020 findet erst 2021 statt

Mit einem innovativen Ausstellungkonzept wollte die erzpo2020 überzeugen. (Archiv)

Mit einem innovativen Ausstellungkonzept wollte die erzpo2020 überzeugen. (Archiv)

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise wird die geplante Erlinsbacher Gewerbeausstellung um gut ein Jahr verschoben.

Die aktuelle Unsicherheit, wie sich die Lage rund um die Coronapandemie entwickelt, sowie die wirtschaftlich belastende Situation für die Gewerbetreibenden, hat das Organisationskomitee der Gewerbeausstellung erzpo2020 dazu bewogen, die Ausstellung um rund ein Jahr zu verschieben. Die erzpo2021 findet neu vom 15. bis zum 17. Oktober 2021 auf dem Areal der Schulanlage Bläuen in Erlinsbach statt.

«Einerseits ist es schade um die Arbeit, die wir bereits in die erzpo2020 investiert haben
und die Vorfreude, die langsam zu wachsen begann», sagt Willi Stadler, OK-Präsident der Er- linsbacher Gewerbeausstellung. «Andererseits wissen wir zurzeit nicht, ob wir die Gewerbeausstellung im Oktober überhaupt durchführen könnten und wenn, unter welchen Voraussetzungen.» Ausserdem habe man in Gesprächen mit mehreren Ausstellern festgestellt, dass diese durch den Lockdown stark absorbiert sind. «Kleinere und mittlere Unternehmen sind jetzt, und nach Lockerung der Massnahmen, damit beschäftigt, ihr Geschäft wieder in geordnete Bahnen zu lenken. Da bleibt wohl wenig Zeit, sich mit Herz und Seele um den Stand an der Gewerbeausstellung zu kümmern. Diese Zeit und Möglichkeit möchten wir unseren Ausstellern aber geben und haben uns deshalb für die Verschiebung entschieden», erklärt der OK-Präsident weiter. Auch aus organisatorischen Gründen sind verschiedene Vorhaben zurzeit nicht realisierbar und erschweren die Organisation für eine Durchführung im 2020. Der Entscheid war im Rahmen einer OK-Videokonferenz einstimmig gefällt worden. «Das ist für mich als OK-Präsident ein sehr gutes Zeichen und zeigt, dass weiterhin alle an einem Strang ziehen», sagt Willi Stadler bilanzierend.

Auch wenn die Gewerbeausstellung um ein Jahr verschoben ist, ruht sich das OK der erzpo nicht aus. Bereits Mitte Mai ist die nächste Online-Sitzung terminiert, um die weiteren Planungsschritte für die erzpo2021 zu besprechen. (mgt)

Meistgesehen

Artboard 1