Erzbachtal
Die Erlinsbacher haben schon einen Tag Vorsprung

Im Gegensatz zu anderen Niederämter Gemeinden startete die Schule Erzbachtal in Erlinsbach SO bereits am Montag.

Drucken
Teilen
Freudiger Empfang der Abc-Schützen beim Mühlematt-Schulhaus.

Freudiger Empfang der Abc-Schützen beim Mühlematt-Schulhaus.

Bruno Kissling

Da hätte man schon am ersten Schultag neidisch werden können: In Erlinsbach drückten die Schülerinnen und Schüler nämlich schon am Montag die Schulbank. Ganz im Gegensatz zu ihren Gspänli in den anderen Niederämter Gemeinden, wo der Schulstart wegen Mariä Himmelfahrt auf Mittwoch verschoben wurde.

In den Genuss des schulfreien Dienstags kamen die Schulkinder aber trotzdem. Denn wie so vieles in Erlinsbach ist auch die Schule ein Spezialfall. Sie wird nämlich nach aargauischem Lehrplan geführt und enthält weniger kantonale Feiertage.

An den Solothurner Feiertagen haben die Schulkinder in Erlinsbach aber trotzdem schulfrei, ausser sie besuchen die Oberstufe in Aarau. Nach dem ersten Schultag schon wieder ein Tag frei – hoffentlich haben sich die Kindergärteler und Erstklässler nicht schon daran gewöhnt. (cze)