Trimbach
Der Gemeinderat Trimbach ist im Amt

Die neu gewählten Gemeinderäte von Trimbach wurden vereidigt und den Ressorts zugeteilt.

Merken
Drucken
Teilen

Zur Verfügung gestellt

Der neue Trimbacher Gemeinderat 2017–2021 wurde vereidigt, der Vizepräsident gewählt und die Ressorts wurden an die verschiedenen Gemeinderäte verteilt.

Dieter Altherr, bisheriger SVP-Gemeinderat, übernimmt für die neue Legislatur das Ressort Bau und Infrastruktur. Beatrice Widmer Strähl, bisherige SP-Gemeinderätin, ist für das Ressort Bildung verantwortlich. Das Ressort Finanzen wird von der bisherigen CVP-Gemeinderätin Silvia Lehmann geleitet. Walter Hürst, der ebenfalls schon im Gemeinderat war, übernimmt das Ressort Jugend/Vereine/Sport/Kultur und ist der neue Vizegemeindepräsident. Auch der neu gewählte Gemeindepräsident Martin Bühler wurde vereidigt und tritt nun sein Amt an.

 Karl Tanner, Elisabeth Senn, Ruth Bürgler, Hubert Schwaller

Karl Tanner, Elisabeth Senn, Ruth Bürgler, Hubert Schwaller

Zur Verfügung gestellt

Verabschiedet wurden Karl Tanner, der acht Jahre Gemeindepräsident war und 25 Jahre Behörden- und Kommissionsarbeit ausführte, Elisabeth Senn, die 32 Jahre auf dem Wahlbüro arbeitete, Ruth Bürgler, die 26 Jahre in der Werk- und Umweltkommission tätig war, und Hubert Schwaller, der 8 Jahre Ersatzmitglied des Gemeinderats und ebenfalls in der Werk- und Umweltkommission tätig war. (ksp)