Auszeichnung
Datum steht noch nicht fest

Der Schönenwerder Verdienstpreis wird auch in diesem Jahr vergeben.

Lorenz Degen
Merken
Drucken
Teilen
Am 1. Januar 2020 wurde Verena Widmer-Hersperger von Peter Hodel mit dem Verdienstpreis ausgezeichnet.

Am 1. Januar 2020 wurde Verena Widmer-Hersperger von Peter Hodel mit dem Verdienstpreis ausgezeichnet.

Markus Müller

Aber sicher vergeben wir den Verdienstpreis auch im Jahr 2021», bestätigt Gemeindepräsident Peter Hodel (FDP) am Telefon. Letztes Jahr war erstmalig die Schönenwerderin Verena Widmer-Hers­perger damit ausgezeichnet worden. Da heuer der traditionelle Neujahrsapéro entfiel, wurde auch keine neue Ehrung vorgenommen. «Wir haben im Gemeinderat an der letzten Sitzung vor Weihnachten allerdings einen Preisträger bestimmt», so Hodel. «Es handelt sich um eine Organisation aus dem Dorf.» Wann die Übergabe stattfindet, ist derzeit noch offen und wird später entschieden.

Ein Ausschuss mit Vertreterinnen und Vertretern von Kultur und Sport schaute während des Jahres, wer für die Auszeichnung in Frage käme, und unterbreitete dem Gemeinderat Vorschläge, der den definitiven Zuspruch erteilte. Wiederum wird eine Skulptur des einheimischen Künstlers Oliviero Gorza vergeben. «Das soll eine Tradition werden», sagt Hodel.