Trimbach
Auto stürzt Abhang hinunter – Lenker unverletzt

Am Freitagabend verlor ein Autofahrer auf der Hauensteinstrasse in Trimbach die Kontrolle über sein Auto. Er kam von der Strasse ab und stürzte einen Abhang hinunter. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Das Unfallauto, ein blauer BMW Cabrio

Das Unfallauto, ein blauer BMW Cabrio

Kapo SO

Am Freitag, 17. April 2015, um zirka 20.20 Uhr, war ein Automobilist in einem blauen BMW Cabrio auf der Hauensteinstrasse in Trimbach Richtung Trimbach unterwegs. Unmittelbar nach einer starken Linkskurve, im Bereich der Abzweigung «Spittelberg», verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er touchierte eine Leitplanke, kam von der Fahrbahn ab und stürzte dann einen steilen Abhang hinunter. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals. Der Lenker blieb unverletzt, das Auto erlitt Totalschaden.

Gemäss Aussagen des BMW-Lenkers sei ihm zum Unfallzeitpunkt ein silberfarbiges Auto entgegen gekommen, welchem er ausweichen musste.

Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei den Lenker des silberfarbigen Autos und Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn in Trimbach entgegen, Telefon 062 289 50 91.