Flüh
Mysterieuse Einbruchserie: Täter dringen in mehrere Häuser ein

Wieder sind die Einbrecher unterwegs: In Flüh wird in drei Häuser eingebrochen, bei drei anderen beibt es beim Versuch. Unbekannte stehlen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken.

Drucken
Teilen
Einbrecher steigt durch das Fenster ein (Symbolbild)

Einbrecher steigt durch das Fenster ein (Symbolbild)

Keystone

Unbekannten Täter verübten am Wochenende sechs Einbüche oder Einbruchsversuche. Sie durchsuchten verschiedene Räumlichkeiten nach Wertsachen und stahlen Schmuck und Wertsachen von mehreren Tausend Franken. Gleich hoch beträgt laut der Kantonspolizei Solothurn der Sachschaden.

Vermutet werden zwei Täter hinter der Einbruchserie. Ein Zeuge beobachtete am Sonntagabend beim Landskronweg zwei verdächtige, etwa 20-jährige Männer von sportlicher Statur. (lds)

Aktuelle Nachrichten