Solothurn
Mediterranes Flair ersetzt «Gut Gelaunt»

Ab Mitte Juni wird unter dem Namen «AnaCapri» im Misteli-Haus auf dem Friedhofplatz italienische Küche angeboten. Der Vertrag mit den bisherigen Pächtern wurde vorgreifend per 30. April aufgelöst.

Drucken
Teilen
Lounge gut gelaunt, Solothurn

Lounge gut gelaunt, Solothurn

Solothurner Zeitung

Gestern wurde der langfristige Mietvertrag zwischen der Besitzerin des Gebäudes, der Misteli AG, und einer Gesellschaft der Bader Gastronomie & Consulting Gruppe abgeschlossen. So wird nach einer kurzen aber intensiven Umbauphase Mitte Juni das neue Lokal «AnaCapri» mit Restaurant, Pizzeria und Cigar-Lounge in Betrieb genommen. Die teilhabende Gesellschaft unter dem Namen Biondi Gastronomie führt bereits in Lugano ein Restaurant unter gleichem Namen. (mgt/ak)

Aktuelle Nachrichten