Theater Biel Solothurn
Marcel Falk ist neuer Verwaltungsdirektor

Ab 1. April 2011 übernimmt Marcel Falk die Verwaltungsdirektion am Theater Biel Solothurn. Yves Arbel tritt aus «Protest gegen das Nichtstun der Bieler Politik» von seinem Amt zurück.

Drucken
Teilen
Mit Marcel Funk in der Direktion soll das Theater Biel Solothurn in neuem Licht erstrahlen

Mit Marcel Funk in der Direktion soll das Theater Biel Solothurn in neuem Licht erstrahlen

Zur Verfügung gestellt

Heute gibt das Theater Biel Solothurn bekannt, dass Marcel Falk der neue Verwaltungsdirektor des Theaters wird. Er wird somit Nachfolger von Yves Arbel, der das Amt seit September 2008 inne hatte.

Arbel gab bereits im Juni bekannt, dass er nicht mehr länger seines Amtes walten will. Ihm sei es unmöglich, mit den vorhandenen Mitteln ein ausgeglichenes Budget zu erzielen. Seine Demission sei Ausruck seines Protests gegen das «Nichtstun der Bieler Politik».

Marcel Falk tritt das Amt am 1. April 2011 an. Er habe noch nicht mit den Bieler Behörden über die Zukunft gesprochen, sagt er der Nachrichtenagentur SDA. Falk betonte jedoch, dass er hoffen würde, das Theater finanziell auf Kurs bringen zu können. (lds/sda)