Bellach
Schulkinder und Lehrkräfte kaufen Spinde mit eigenen Geldern

Es ist vollbracht: In einer kleinen Feier in der Pausenhalle der Sek 1 Bellach konnten die Schülerspinde den Schülerinnen und Schülern übergeben werden.

Drucken
Teilen
Schulleiter André Brunschwyler bei der Übergabe der Spinde an die Schülerinnen und Schüler.

Schulleiter André Brunschwyler bei der Übergabe der Spinde an die Schülerinnen und Schüler.

zvg

Das Leben der Schüler spürbar zu erleichtern, indem sie nicht jeden Tag ihre bis 10 Kilogramm schweren Rucksäcke mit sich schleppen müssen, war Ausgangspunkt für die Initiative der Lehrpersonen.

Sie entwickelten Ideen zur Finanzierung, weil in Zeiten von knappen Gemeindefinanzen eine entsprechende Anschaffung auf unbestimmte Zeit verschoben war. Gemeinsam mit den Schülkindern haben die Lehrerinnen und Lehrer der Sek 1 Bellach das «Chäschtlifest» organisiert und an der kantonalen Verkehrszählung mitgewirkt.

Dank der Erträge aus diesen Aktivitäten und der Unterstützung durch Sponsoren ist es gelungen, die Finanzierung zu sichern. (mgt)

Aktuelle Nachrichten