Oberdorf

Schon bald gilt Tempo 30 auf den Gemeindestrassen

Auf den Gemeindestrassen gilt bald Tempo 30.

Auf den Gemeindestrassen gilt bald Tempo 30.

Der Souverän stimmte der Einführung von Tempo 30 an der Gemeindeversammlung von Oberdorf einstimmig zu.

Tempo 30 interessierte die Oberdörferinnen und Oberdörfer: 86 Personen kamen zur Gemeindeversammlung. Tempo 30 soll flächendeckend auf Gemeindestrassen eingeführt werden. Für die Massnahmen wurde ein Kredit von 70'000 Franken einstimmig genehmigt. Zugestimmt wurde auch den Investitionskrediten für die Planung Sanierung Reservoir Weberhüsli (150'000 Franken), den Anteil der Gemeinde Oberdorf für die Eindolung des Wildbachs (400'000 Franken) und die Sanierung der Gemeindebrunnen (120'000 Franken).

Das Budget 2020 (Ertragsüberschuss von 94'010 Franken) rechnet mit einem Steuerfuss von 120 Prozent. Das entspricht einer Senkung des Steuerfusses um 5 Prozentpunkte. Bei den juristischen Personen wird der Steuersatz gar auf 90 Prozentpunkte gesenkt.

Meistgesehen

Artboard 1