Tele M1

Sammelfieber
Der FC Rüttenen hat sein eigenes Panini-Album

Von den Junioren über den Ehrenpräsidenten bis zum Platzwart: Beim FC Rüttenen sind sie alle im vereinseigenen Panini-Album vertreten. Die Aktion kommt gut an.

Tele M1
Drucken
Teilen

Ein Junge bestaunt den Sticker in seiner Hand und ruft begeistert aus: «Den hab ich ja noch gar nicht!» Eigentlich hätten die D-Junioren des FC Rüttenen gerade Training. Doch im Verein ist das Sammel- und Tauschfieber ausgebrochen.

Der FC Rüttenen hat sein ganz eigenes Panini-Album lanciert. Es sieht zwar aus wie das Original, wird aber von einer Schweizer Firma produziert. Man wolle damit ein Erinnerungsstück für die Ewigkeit schaffen, sagt Jan Lüthy von der Geschäftsleitung des FC Rüttenen.

Die erste Auflage war rasch ausverkauft, die Aktion ein voller Erfolg. Ein Nachwuchskicker hat sich selbst schon drei Mal – Tauschen ist also angesagt.

Aktuelle Nachrichten