Gerlafingen
Orts-SVP visiert Gemeinderatswahl an

Die drei Bisherigen treten wieder an.

Drucken
Teilen
Von links: Thomas Wenger, Patrick Schibler, Luigi Pordenon, Manuela Blaser, Roger Käsemann. Es fehlt Patric Räss.

Von links: Thomas Wenger, Patrick Schibler, Luigi Pordenon, Manuela Blaser, Roger Käsemann. Es fehlt Patric Räss.

zvg

Die Parteiversammlung der SVP Gerlafingen hat folgende Mitglieder für die Gemeinderatswahlen 2017 nominiert: Roger Käsermann (bisher), Patrick Schibler (bisher), Thomas Wenger (bisher), Manuela Blaser, Patric Räss und den neu von der SP zur SVP dazugekommen Luigi Pordenon.

Der bisherige Ersatz-Gemeinderat Pordenon kann sich laut einer Mitteilung nicht mehr mit der Politik der SP identifizieren und nehme aus persönlicher Überzeugung einen Parteiwechsel vor. Er sei mit grossem Applaus in der SVP aufgenommen worden. Luigi Pordenon ist verheiratet, arbeitet als Versicherungsberater und ist in der Bau- und Werkkommission tätig.

Alle nominierten Kandidierenden der SVP Gerlafingen sind bereits im Gemeinderat vertreten oder in verschiedenen Kommissionen für die Gemeinde aktiv. Parteipräsident Thomas Wenger, der auch für das Gemeindepräsidium kandidiert: «Ich bin stolz, weiterhin auf alle SVP-Gemeinderäte zählen können. So setzen wir auf Kontinuität im Gemeinderat.» (mgt/crs)

Aktuelle Nachrichten