Die CVP Gerlafingen hat zwei Kandidaten für die Kantonsratswahlen nominiert. Der bisherige Kantonsrat Stephan Baschung (1950) stellt sich für eine weitere Legislaturperiode zur Verfügung. Als Treuhänder und Mitglied der Finanzkommission engagiere er sich für den optimalen Einsatz der vorhandenen Mittel, schreibt die Partei in einer Medienmitteilung.

Neu dazugekommen ist Thomas Stulz (1972), Rechtsanwalt und Sozialwissenschaftler. Er arbeitet als Jurist und Projektleiter im Unternehmensversicherungsbereich. Seine Vorlieben gelten Wirtschafts-, Bildungs- und Gesundheitsthemen.(mgt)