Wahl
Nach überraschendem Rücktritt von Marcel Linder: Oekingen hat einen neuen Präsidenten

Drucken
Teilen
Marcel Linder war überraschend als Gemeindepräsident zurückgetreten. (Archiv)

Marcel Linder war überraschend als Gemeindepräsident zurückgetreten. (Archiv)

Für die Ersatzwahl des Gemeindepräsidenten für den Rest der Amtsperiode 2017 bis 2021 hat sich mit Ersatzgemeinderat Etienne Gasche (1980) ein Kandidat angemeldet. Der Leiter der Sozialen Dienste Wasseramt Süd gilt als in stiller Wahl gewählt, da sich innerhalb der Anmeldefrist mit Gasche nur ein Kandidat für den zu besetzenden Sitz interessiert hat.

Der angesetzte Wahlgang findet nicht statt. Zur Wahl kann in den nächsten drei Tagen noch vor dem Verwaltungsgericht Beschwerde geführt werden. Etienne Gasche übernimmt den Sitz von Marcel Linder, der an der letzten Gemeindeversammlung überraschend seinen Rücktritt nach 13 Jahren als Gemeindepräsident per Ende Juni 2018 bekannt gab. (uby)

Aktuelle Nachrichten