Deitingen

Mehrere Autos aufgebrochen: Unbekannte stehlen Bargeld, Brillen und elektronische Geräte

Wertgegenstände sollten nie sichtbar im Fahrzeug liegen. (Symbolbild)

Wertgegenstände sollten nie sichtbar im Fahrzeug liegen. (Symbolbild)

In Deitingen wurden in den letzten Tagen aus mehreren Autos Wertgegenstände entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit von Freitag, 7. August (10 Uhr) bis Freitag, 14. August 2020 (8 Uhr) wurden der Polizei mehrere Diebstähle aus Autos gemeldet. Die mehrheitlich unverschlossenen Fahrzeuge waren in Deitingen an der Schachen- und Neumattstrasse und beim Rastplatz Deitingen parkiert. «Die unbekannte Täterschaft entwendete Bargeld, Sonnenbrillen und elektronische Geräte. Der entstandene Sachschaden an den Autos ist gering», teilt die Kantonspolizei Solothurn mit.

Personen, die in der Zeit vom 7.-14. August 2020 in der genannten Region verdächtige Feststellungen gemacht haben oder Angaben zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn zu melden, Telefon 032 627 70 00. (pks)

Die Polizeibilder vom August 2020:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1