Stille Wahl
Luciano Falabretti ist neuer Gemeindepräsident von Wangen an der Aare

Merken
Drucken
Teilen
Luciano Falabretti

Luciano Falabretti

zvg

Um das Gemeindepräsidium in Wangen an der Aare wurde als einziger Kandidat Luciano Falabretti vorgeschlagen. Der Gemeinderat hat ihn in stiller Wahl für gewählt erklärt, schreibt er am Montag in einer Mitteilung. Falabretti wird sein Amt für die Jahre 2019 bis 2022 ausüben. Er ist 63 Jahre alt und in der Erwachsenenbildung tätig.

Der öffentliche Wahlgang vom 25. November wird daher nicht stattfinden. (mgt)