Bibern
Kontrollverlust in Rechtskurve – Auto landet auf dem Dach

Am Sonntagnachmittag verlor ein Autofahrer in Bibern die Kontrolle über sein Auto und landete auf dem Dach. Verletzt wurde niemand. Die Strasse musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.

Merken
Drucken
Teilen
Am Sonntagnachmitttag kam es auf der Archstrasse Richtung Bibern zu einem Unfall.

Am Sonntagnachmitttag kam es auf der Archstrasse Richtung Bibern zu einem Unfall.

Kapo SO

Am Sonntag, 23. Oktober, kurz nach 15 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Autolenker von Arch herkommend auf der Archstrasse in Richtung Bibern. Nach dem Waldstück verlor der Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto, kollidierte mit dem steilen Bord und kam schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Es wurde niemand verletzt. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest fiel positiv aus.
Zur Bergung des Fahrzeuges musste die Strasse für rund zwei Stunden ge-sperrt werden. Eine Umleitung wurde signalisiert. (pks)