Gebannt hören die Kinder zu, während die Volksbibliothekarin Marie-Thérèse Brotschi eines der neuen Bilderbücher erzählt, nämlich das vom kleinen Biber mit dem grossen Nagezahn. Dies ist nur eines von 74 neuen Bilderbüchern, der ganze Tisch ist übersät davon. Das Spektrum reicht von traditionellen Grimm’schen Märchen wie Rotkäppchen über den Regenbogenfisch bis hin zu Wimmel- oder Sachbüchern.

«Wir freuen uns riesig über all die neuen Bücher und danken dem Kiwanis Club ganz herzlich», betont Christine Gertsch, Präsidentin der Arbeitsgruppe Volksbibliothek, in ihrer Ansprache. Man habe dieses Geschenk auch als Anlass gesehen, die Kinderecke in der Bibliothek auf Vordermann zu bringen, eine Leseecke zu schaffen und diese kinderfreundlich zu dekorieren.

«Es wäre schön, wenn wir dadurch mehr Leute in die Bibliothek locken könnten», erklärt Christine Gertsch. Es seien nämlich vor allem ältere Leute hier zu Gast. Die Volksbibliothek Derendingen, die sich heute im Dachstock des Mitteldorf-Schulhauses befindet, hat jeweils montags von 17 bis 19.30 Uhr geöffnet und ist für Kinder sogar gratis. Es gibt sie schon seit über hundert Jahren.

Um einiges jünger ist der Kiwanis Club Weissenstein, der vor zwei Jahren gegründet wurde und dessen Mitglieder aus der Region Solothurn und Umgebung stammen. Der Club verfügt über das mit Abstand tiefste Durchschnittsalter aller Schweizer Serviceorganisationen und ist voller Tatendrang. Ziel der 19 Mitglieder ist es, sich ganz nach dem Kiwanis-Motto gemeinsam für Kinder und Jugendliche zu engagieren, und zwar in Form von verschiedenen Projekten. Bereits ein Fixpunkt im Jahresprogramm ist dabei die Dreikönigskuchenaktion, in der jedes Jahr ein anderes Projekt begünstigt wird – dieses Jahr eben die Volksbibliothek. Am 6. Januar haben die Kiwanerinnen und Kiwaner in der Region Solothurn Dreikönigskuchen ausgetragen, welche man im Vorfeld bestellen konnte. Rund 100 Dreikönigskuchen sind verteilt worden und haben einen stolzen Erlös von 1100 Franken eingebracht – eine Summe, die für 74 Bilderbücher gereicht hat.

Auch 2018 verkauft der Kiwanis Club Weissenstein wieder Dreikönigskuchen für einen guten Zweck. Wer gerne beliefert werden möchte, kann via Homepage schon jetzt einen Kuchen bestellen und unterstützt damit einen guten Zweck.